Entdecken

Entdecken

Das Remilia Hotel ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für italienische und ausländische Besucher, die die Emilia Romagna entdecken möchten: Schlösser, Museen, historische Gebäude und Städte der Künste sind mit einer kurzen Autofahrt oder Zugfahrt leicht zu erreichen.

Remilia ist ein ausgezeichneter Ort, um die Produkte des „Food Valley“ zu probieren: Verkosten Sie Sie in unserem Restaurant oder entdecken Sie sie dank der von unseren Mitarbeitern organisierten Food & Wine Touren. Für den Fall, dass Sie einkaufen möchten, gibt es in der Umgebung des Hotels mehrere Einkaufszentren; außerdem ist eines der beliebtesten Outlet-Dörfer Italiens weniger als eine Autostunde von uns entfernt.

Wenn Sie zu einer Sportveranstaltung reisen oder daran teilnehmen möchten, ist Remilia der richtige Ort für Sie: Wir sind nur wenige Minuten von den wichtigsten Sportanlagen der Stadt entfernt und bieten spezifische Dienstleistungen für die Mannschaften, die bei uns für ihren Trainingsaufenthalt oder vor einem Spiel bleiben. Wenn Sie Outdoor-Aktivitäten lieben, können die Apenninen rund um Reggio zu Ihrem Fitnessstudio werden. Wir bieten auch kostenlosen Fahrradverleih an!

In der Stadt

DIE DREIFARBIGE FLAGGE

Reggio ist bekannt als die Stadt der drei Farben, da dort am 7. Januar 1797 die italienische Nationalflagge geschaffen wurde. Heute zeigt ein Museum, das der dreifarbigen Flagge gewidmet ist, die Geschichte der Vereinigung Italiens durch eine Ausstellung historischer Artefakte und Multimedia-Applikationen.

KUNST & MUSIK

Reggio ist eine Stadt der Kunst, dank seiner interessanten Stadtmuseen, der Parmeggiani-Galerie und drei Theatern (Valli, Ariosto und Cavallerizza), die jedes Jahr Konzerte, Musicals und Theater, Tanz und Opern veranstalten.

FOTOGRAFIE

Reggio ist auch eine Stadt der Fotografie. Seit 2006 findet hier das Festival der europäischen Fotografie statt: eine Veranstaltung, an der die gesamte Gemeinschaft sowie Prominente und junge Talente teilnehmen; das Festival ist dem Andenken an Luigi Ghirri gewidmet, einen berühmten Fotografen aus Reggio, dessen Archiv in der Panizzi-Bibliothek aufbewahrt wird.

Die Provinz

DON CAMILLO TOUR

Die Stadt Brescello (RE), in der die legendäre Don Camillo-Filmreihe gedreht wurde, ist nur 30 Kilometer vom Remilia Hotel entfernt. Auf dem Hauptplatz, den Straßen und zwei Museen der Stadt befinden sich noch immer Erinnerungsstücke an die Filme. Der Flusshafen von Boretto, von dem aus Sie ein Boot nehmen und eine Bootsfahrt auf dem Po genießen können, ist nur wenige Minuten von dort entfernt.

DAS LAND DEN MATHILDE

Mathilde von Canossa (1046 – 1115) war eine der faszinierendsten historischen Persönlichkeiten des Mittelalters; hochgebildet und mächtig agierte sie als Mediatorin in den Streitigkeiten zwischen dem Papst und dem Kaiser. Ihre Kindheit verbrachte sie auf der Burg von Canossa (30 km vom Hotel entfernt), deren suggestive Ruinen heute noch stehen und in der 1077 die berühmte Episode der Erniedrigung von Canossa stattfand; sie lebte lange Zeit auf der Burg von Bianello (23 km entfernt), wo sie vom Heiligen Römischen Kaiser Heinrich V. zum Vizekönig von Italien gekrönt wurde.

VON DER VORGESCHICHTE BIS ZUM WIDERSTAND

Die Umgebung von Reggio Emilia ist seit Jahrtausenden vom Menschen bewohnt. Das beweisen die Überreste der Terramara Santa Rosa: Eine bronzezeitliche Siedlung in der Stadt Poviglio (20 km vom Hotel entfernt).

In Scandiano, 20 km entfernt, kann man die Festung Boiardo bewundern, die der Familie des Renaissancedichters Matteo Maria Boiardo gehörte.

Der gepeinigte Maler Antonio Ligabue lebte in Gualtieri, einem der schönsten Dörfer Italiens (25 km entfernt); viele seiner Werke sind im imposanten Palazzo Bentivoglio ausgestellt.

ENTLANG DER VIA EMILIA

Wie die anderen von den Römern erbauten Städte entlang der Via Emilia war Reggio weniger als einen Tagesmarsch (ca. 30-40 km) von den Nachbarstädten entfernt. Deshalb ist es von dort aus immer noch leicht möglich, die wichtigsten Zentren der Region zu erreichen:

  • Parma, Parma, einst Hauptstadt eines Herzogtums, heute UNESCO-Kreativstadt der Gastronomie und italienische Kulturhauptstadt im Jahr 2020; eine Stadt der Kunst (die Kathedrale und das Baptisterium sind Meisterwerke der romanischen Architektur) und der Musik (Arturo Toscanini wurde dort geboren, und das Teatro Regio ist eines der beliebtesten Operntheater der Welt).

Essen & Einkaufen

SPEZIALITÄTEN ZUM PROBIEREN

Reggio Emilia ist eine der wenigen fünf Provinzen Italiens, in denen der authentische Parmigiano Reggiano geschützter Ursprungsbezeichnung (g.U.), eine der schmackhaftesten lang gereiften Käse der Welt, hergestellt wird.

In der Stadt befindet sich auch der traditionelle Balsamico-Essig g.U. von Reggio Emilia, der aus Traubenmaische hergestellt wird, die lange Zeit in Fässern aus verschiedenen Hölzern gereift ist.

Auch können Sie Reggio Emilia nicht besuchen, ohne Erbazzone zu probieren, eine herzhafte Torte aus Blätterteig mit Mangold und Parmigiano,

AUSSTELLUNGEN

Das Messegelände von Reggio Emilia ist nur wenige Gehminuten vom Remilia Hotel entfernt (1,5 km). Jedes Jahr finden dort viele Veranstaltungen statt: Die Comic-Ausstellung, die Messe „Electronic“ und mehrere Konferenzen und Konzerte. Wir bieten auch Ausstellern und Besuchern, die zum Messegelände von Pama (35 Kilometer vom Hotel entfernt) fahren, eine wertvolle Unterkunftsmöglichkeit für Veranstaltungen wie Cibus, Salone del Camper und Mercanteinfiera.

 

> Entdecken Sie Dienstleistungen und Vereinbarungen für unsere Gäste, die an Messen teilnehmen.

EINKAUFSZENTREN

Das Ariosto-Einkaufszentrum  ist etwa einen Kilometer vom Remilia Hotel entfernt. Es umfasst einen großen Supermarkt, mehrere weitere Geschäfte, eine Apotheke und eine Zahnklinik. Das EinkaufszentrumI Petali, das Dutzende von Geschäften und ein Multiplex-Kino beherbergt, ist nur zwei Kilometer vom Hotel entfernt, unweit vom Mapei-Stadion; das Virgin Active Fitness Village befindet sich im selben Gebäude wie das Einkaufszentrum. Fünf Kilometer vom Hotel entfernt befindet sichLa Meridiana, ein Shoppingcenter mit 30 Geschäften, die für jeden Einkaufsbedarf geeignet sind. Mode-Liebhaber, die Design-Kleidung schätzen, können das Fidenza Village besuchen, eines der beliebtesten Outlet-Dörfer Italiens, das etwa 60 Kilometer entfernt liegt.

Sport & Natur

FITNESS UND SPORTANLAGEN

Das Fußballstadion Mapei  – Città del Tricolore, ist zu Fuß vom Hotel aus erreichbar (2 km). Hier finden die Spiele von AC Reggiana und Sassuolo Calcio statt. Ebenso weit entfernt liegt das Virgin Active Fitness Village  (2 km), das ein 25 m langes Schwimmbad, Fitnessräume für verschiedene Kurse und Aktivitäten (Pilates, Yoga, Tanz, Cardio-Fitness …) und einen Wellnessbereich mit Whirlpools, ein Dampfbad und einen Kneippweg umfasst.

PARKS UND NATURSCHUTZGEBIETE

Der öffentliche Park „Parco del Crostolo“ liegt direkt vor der Stadt, 7 Kilometer vom Hotel entfernt: eine natürliche Oase zwischen Bach und weichen Hügeln, zu der auch ausgestattete Wander- und Radwege gehören.

Der Eco Park von Vezzano(20 km entfernt), auf den ersten Hügeln des Apennins, ist ein Naturschutzgebiet, in dem die Besucher einen Spaziergang machen und die verschiedenen Pflanzen und Tiere beobachten und Felsen bestaunen können.